Direkt zum Inhalt springen

Aus- und Weiterbildung

Lehre

Hast du Interesse, deine Lehre bei der Grundbuch- und Notariatsverwaltung im Kanton Thurgau zu absolvieren?

Foto Klarsreuti

Die Grundbuchämter und Notariate bilden kaufmännische Angestellte während dreier Lehrjahre aus. Die Lernenden arbeiten in dieser Zeit ein Jahr im Notariatsbereich und zwei Jahre für das Grundbuch.

Das nötige fachliche Wissen und die praktischen Fähigkeiten werden Schritt um Schritt aufgebaut. Es erwartet dich eine abwechslungsreiche und vielfältige berufliche Ausbildung.

 

Schnuppern

Wir bieten das ganze Jahr über diverse Schnuppermöglichkeiten an. So kannst du ein genaueres Bild über die KV-Lehre bei einem Grundbuchamt und Notariat gewinnen. Wähle für deine Schnupperlehre einen Standort in deiner Nähe:

Sende bitte ein kurzes Motivationsschreiben, deinen Lebenslauf und das letzte Sekundarschulzeugnis an die entsprechende Kontaktperson. Wir freuen uns auf dich!

Bewerbungsablauf

  1. Publikation Stelleninserat im Sommer
  2. Bewerbung durch Schülerinnen und Schüler
  3. Auswahlverfahren
  4. Vorstellungsgespräch
  5. Schnuppertag
  6. Entscheid

Das soll deine Bewerbung beinhalten.

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • alle Schulzeugnisse der Sekundarstufe
  • Auswertung Stellwerk 8
  • Falls vorhanden: Multicheck Kauffrau / Kaufmann E-Profil, weitere Tests, Schnupperberichte, Diplome, etc.

Kontakt

Grundbuch- und Notariatsinspektorat
Sandra Wüthrich
Zürcherstrasse 194a
8510 Frauenfeld

Tel. 058 345 71 56
sandra.wuethrichNULL@tg.ch

 

Unter Lehrstellen in der Kantonalen Verwaltung findest du weitere Informationen zum vielfältigen Ausbildungsangebot.