Direkt zum Inhalt springen

Lernende

Hast du Interesse, deine Lehre bei der Grundbuch- und Notariatsverwaltung im Kanton Thurgau zu absolvieren? 

Die Grundbuchämter und Notariate bilden kaufmännische Angestellte während dreier Lehrjahre aus. Die Lernenden arbeiten in dieser Zeit ein Jahr im Notariatsbereich und zwei Jahre für das Grundbuch. Das nötige fachliche Wissen und die praktischen Fähigkeiten werden Schritt um Schritt aufgebaut. Es erwartet dich eine abwechslungsreiche und vielfältige berufliche Ausbildung.

Unter Lehrstellen in der Kantonalen Verwaltung findest du im Bereich Kauffrau/Kaufmann weitere Informationen. Insbesondere findest du dort Angaben zu unseren Kontaktpersonen, den Schnuppermöglichkeiten und zum Bewerbungsablauf.

Foto Klarsreuti
 

Perspektiven nach der Grundausbildung

Nach der Lehre besteht bei Eignung und Interesse die Möglichkeit, bei einem Grundbuchamt oder Notariat im Kanton Thurgau eine Stelle anzutreten, um dort weitere berufliche Erfahrungen zu sammeln.